Die Wirkung von WINGMAN  – 100% natürliche Koffein-Power

Fast jeder kennt sie: Die belebende und wachmachende Wirkung von Kaffee. Durch die schnelle Aufnahme des Koffeins im Körper tritt die Wirkung schon nach sehr kurzer Zeit ein. Diese Wirkung hält aber meist nicht lange an, denn nach einer kurzen Hochphase schlägt diese ins genaue Gegenteil um und man wird träge und müde. Ganz im Gegensatz dazu ist das Koffein im Grüntee an Gerbstoffe gebunden und wir so vom Körper deutlich langsamer aufgenommen. Der Tee wirkt zwar moderater aber dafür deutlich länger als Kaffee. WINGMAN nutzt die Vorteile beider Koffeinquellen.

Nach sechsmonatiger Entwicklungszeit und dem Test einer Vielzahl verschiedener Koffeinquellen haben wir Kaffee und Grüntee als optimale Kombination ausgemacht. Dabei galt es vor allem, diese im richtigen Verhältnis zueinander zu setzten und mit den übrigen Zutaten zu vermischen.

Mit 80mg entspricht der Koffeingehalt eines WINGMAN dem von ca. einer Tasse Kaffee oder dem eines Energy-Drinks. Dabei ist die Wirkung von WINGMAN deutlich angenehmer, gleichmäßiger und langanhaltender. Außerdem bestehen unsere Riegel aus 100% natürlichen Zutaten! Für einen Kick mit guten Gewissen!

100% natürlich! 100% wach!


WINGMAN kombiniert die Vorteile beider Wachmacher, sowohl die schnelle und intensive Wirkung des Kaffees, als auch den andauernden Effekt des Grünen Tees.

 

 

Quellen:

Wissenschaftlicher Informationsdienst Tee – Deutsches Tee-Institut

Coffein- und Gesamtgerbstoffgehalte in Tee – AG Chemieschulen

Lebensmittel-Warenkunde für Einsteiger – Rimbach et al.

Seminarvortrag Tee – Groß